jonglage & co

www.milq.de

Wochenübersicht

 

 

 

 

Jonglage Initiative 

zeitgleich treffen sich auch die Akrobaten

 

 

Die Kunst, mehrere Gegenstände wiederholt in die Luft zu werfen und wieder aufzufangen, so dass sich zu jedem Zeitpunkt mindestens einer der Gegenstände in der Luft befindet. zu den üblichen Gegenständen, mit denen in diesem Sinne jongliert wird, gehören Bälle, gefüllte Stoffbeutel, Ringe, Keulen, Messer, Zigarrenkisten, Fackeln und alles andere, was ein Mensch in die Luft werfen kann.

 

 

 

  • Für Einzelne, Paare oder Leute mit Kindern
  • Jeden Mittwoch 20.30 Uhr
  • Offenes Treffen für alle, die gerne Dinge durch die Gegend werfen oder Ähnliches
  • Kostet Pauschal 10,- €
  • Leistungsniveau spielt keine Rolle
  • Die was können zeigen´s denen, die es noch nicht können
  • Wurfgeschosse können ausgetauscht werden
  • Dient auch als kostenfreier Fortbildungstermin für Mitarbeiterinnen des Kinder- Jugendzirkus e.V.

Wer mitmachen möchte, sollte sich unter post[ät]milq.de melden